Liebe Besucher,

sicherlich kennen Sie auch die tollen Hochglanzbilder in den Illustrierten, die nie endenden Kochshows im Fernsehen oder die zig tausend Kochbücher am Grabbeltisch im Buchladen. Die darin enthaltenen Rezepte sind ellenlang und in der Regel für den Alltag völlig untauglich. Schon alleine um die benötigten Zutaten zu besorgen, muss man zu X Geschäften laufen, viel Geld ausgeben und dann vergammeln die Reste der teuren Zutaten im Küchenschrank, weil sie in der Menge gar nicht benötigt werden. 

Welche berufstätige Mutter (oder Vater) hat Wochentags die Zeit sich in die Küche zu stellen, um den Kindern oder sich selber etwas zu kochen, was in der Zubereitung Stunden dauert und die Kinder es dann nicht mal essen mögen. Zudem sieht es im Prinzip nie so aus wie auf den Fotos in der Illustrierten, dem Fernsehen oder dem Kochbuch, so das man immer denkt man hat etwas falsch gemacht. Das ist auch ganz logisch, denn die Fotos werden von Profis in professionellen Kochstudios erstellt und dann mit der entsprechenden Bearbeitungssoftware mächtig geschönt. Eventuell auch schon vorher mit Lebensmittelfarbe usw. So kommen Fotos von Gerichten zustande, die es in Wirklichkeit so gar nicht gibt. Das ist so ähnlich wie im Pflanzenkatalog. Da sehen die Blüten der Pflanzen ja so farbintensiv aus und die Blätter so grün und wenn man sie dann im Garten wirklich zu stehen hat, dann sind sie in Wirklichkeit gar nicht zu sehen, so unscheinbar sind sie wirklich. Ist halt alles nur in Szene gesetzt. 

Auf dieser Seite KurtzKochen.de werden Sie keine Superkochrezepte mit tausend Zutaten und aufgeputschten Hochglanzfotos finden. Da wenden Sie sich bitte an die 1.000.000.000 Gourmet Kochbücher, Kochshows und Internetseiten die es bereits zu diesem Thema gibt.

Auf dieser Webseite finden Sie möglichst einfache Kochrezepte, welche sich in der Regel mit den normalen Gewürzen im Schrank in relativ kurzer Zeit bewerkstelligen lassen. Die dazu verwendeten Fotos sind nur ein klein wenig verbessert und zeigen die Realität, wie die Gerichte auch wirklich nach der Zubereitung aussehen.

Wollen Sie immer informiert sein, dann folgen Sie mir auf Facebook.

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird jetzt nach und nach mit ausführlichen Rezepten gefüllt.

Ich wünsche schon mal gutes Gelingen.

Viele Grüße Gero Kurtz

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv